2100 Korneuburg

Wiener Ring 20.

+43 2262 / 61804

ordination@lang-pammer.at

Die herausnehmbaren kieferorthopädischen Geräte können hauptsächlich die Kieferfehlstellungen korrigieren, jedoch nicht die einzelnen Zahnfehlstellungen. Um eine erfolgreiche Therapie zu erreichen brauchen wir eine   optimale Tragezeit  zwischen 12-14 Stunden.

Myofunktioneller Trainer: Mit diesen aus Silikon  - unterschiedlichen Härtegrades - hergestellten "Spangen" können wir falsche Gewohnheiten wie Zungen - und Lippendysfunktionnen - abgewöhnen.  Sie unterstützen die  normale Kieferentwicklung , normale Lippen -und Zungenhaltung und sind ideale Hilsmittel bei einer logopädischen Behandlung. Nähere Informationen: www.myoresearch.com

Aktive Platten: Diese Spangen werden an einem oder an beiden Kiefern getragen und dienen zur Behebung von einfacheren Fehlstellungen. Man kann sie sehr umfangreich individualisiert gestalten und anwenden. Sie sind einsetzbar für die Korrektur  von einfachen  Zahnfehlstellungen bis zur langsamen Dehnung  der Kiefer.

Funktionskieferorthopädische Geräte:  Diese Apparaturen umfassen beide Kiefer und wirken durch die Umstellung der Funktion der Kiefer, Zungen - und Gesichtsmuskulatur. Ziel der Behandlung ist eine anatomisch und funktionell ausgeglichene, harmonische Kieferentwicklung bzw. Kieferstellung.