2100 Korneuburg

Wiener Ring 20.

+43 2262 / 61804

ordination@lang-pammer.at

Nach der aktiven Behandlung müssen wir die Zähne auf ihrem neuen Platz befestigen. Die korrigierte Zahnstellung kann sich wieder zurückstellen, falls die Zähne nicht gut abgestützt sind. Diese letzte Phase der Behandlung ist genauso wichtig, wie die aktive Therapie. Um die Stabilisierung zu ermöglichen müssen die Patienten meistens eine durchsichtige Folienschiene, ein abnehmbares Gerät oder ein im Unterkiefer  zwischen den beiden Eckzähnen geklebter, sogenannter lingual-Retainer tragen. Die  Kontrollsitzungen werden in unterschiedlichen Abständen gehalten , die Tragedauer wird je nach  Befestigung der Zähne  abgebaut .